Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Regenbogenfamilentreffen in Zürich: Kinderspiel-Leseecke für alle Familienformen

19. September 2020 @ 14:00 - 15:30

Eröffnungswochenende Gessnerallee: Samstag, 19. September 2020

In Kooperation mit der Gessnerallee setzen wir eine Kinderspiel-Leseecke für alle Familienformen um. Diese Zusammenarbeit ist dank den Veranstaltungen und Projekt: «Familien-Modelle» in der Roten Fabrik entstanden. Die Verantwortlichen wollen auch in der Gessnerallee ein Zeichen setzen für die Familienvielfalt. Als Grundlage dient unsere beliebte Literaturliste .

Gemeinsam mit dem Dachverband Regenbogenfamilien lädt die Gessnerallee Kinder zur Vorlesung mit Eva Kaderli ein. Sie liest aus dem Buch «Esst ihr Gras oder Raupen?». Ein Buch über Familien, übers Streiten und Zuhören (vier Sprachvarianten: Arabisch-Deutsch, Englisch-Deutsch, Spanisch-Deutsch und Türkisch-Deutsch) Mikolaj, Mara, Yasemin, Lenny und Tariq wollen gerade im Hof Verstecken spielen, als sie plötzlich Stimmen hören. Im Gebüsch entdecken sie zwei kleine Elfen, die lauthals streiten. Wie eine echte Menschenfamilie aussieht, ist die verzwickte Frage. Die Kinder sollen helfen, diese richtig zu beantworten. Aber was soll das denn sein: Eine echte Familie?
Im Anschluss stellt Maria von Känel, Geschäftsleiterin des Dachverbandes Regenbogenfamilien, einige Bücher aus der Literaturliste «Bunte Familienformen» vor.
Program:
14.00 Uhr: Treffpunkt, Gessneralleee im Stall 6
14.30 Uhr: Eva Kaderli liest vor
15.00 Uhr: Bücher-Vorstellung mit Maria von Känel

Anmeldung: per Mail

Flyer Veranstaltung Download

Details

Datum:
19. September 2020
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stall 6
Gessnerallee 8
Zürich, 8001 Schweiz
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Dachverband Regenbogenfamilien
Telefon:
0041796110671
E-Mail:
info@regenbogenfamilien.ch
Veranstalter-Website anzeigen
Menü