Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderwunsch bei Lesben: Risiken und Nebenwirkungen

16. April 2019 @ 18:00 - 20:00

Gerne laden wir dich/euch zum Bibliotalk: «Kinderwunsch bei Lesben: Risiken und Nebenwirkungen». Eine Veranstaltung der Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich in Kooperation mit dem Dachverband Regenbogenfamilien.

Drei betroffene Frauen erzählen von ihren unterschiedlichen Erfahrungen bei der Geburt und Adoption ihres Kindes. Rechtsanwältin Karin Hochl zeigt die mit Kin­de­rwunsch und Adopti­onsverfahren verbunde­nen Probleme und gibt Tipps, wie ihnen mit guter Planung vorzubeu­gen ist.

Im Anschluss an den inhaltlichen Teil der Veranstaltung können die Gespräche bei Brot, Wein und Käse vertieft werden.

Kurzberatungen: Karin Hochl steht zudem am Dienstag, 23. April und Mittwoch, 24. April über Mittag im Stadthaus für Kurzberatungen zur Verfügung.

Anmeldung BiblioTalk: bis 11. April 2019 mit Anmeldeformular.

Details

Datum:
16. April 2019
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Dachverband Regenbogenfamilien
Telefon:
0041796110671
E-Mail:
info@regenbogenfamilien.ch
Veranstalter-Website anzeigen
Menü