Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BERATUNG: alltäglichen Herausforderungen

16. Dezember 2021 @ 20:00 - 21:30

Leitung: Maria von Känel
Anmeldung erforderlich bis spätestens 15. Dezember 22:00 Uhr: beratung@regenbogenfamilien.ch

Wir beraten zu allen Fragen rund ums Thema Regenbogenfamilien und Familiengründung. Das Angebot richtet sich an Familien, an lesbische, schwule, bisexuelle, trans und queere Menschen mit Kinderwunsch, sowie an interessierte (Fach-) Personen.

Lesbische Mütter, schwule Väter, trans* Eltern – so bunt und vielfältig der Alltag von Regenbogenfamilien, so zahlreich sind die Herausforderungen, die im alltäglichen Leben bewältigt werden wollen.

Diese regenbogenspezifischen Herausforderungen umfassen unter anderem:

  • die Rechtfertigung des eigenen Kinderwunsches gegenüber dem sozialen Umfeld und der eigenen Herkunftsfamilie
  • die Grauzonen und Hürden bei der Verwirklichung des Kinderwunsches
  • die beschriebenen Umwege bei der doppelten rechtlichen Absicherung leiblicher Kinder durch Stiefkindadoption und
  • das Bemühen, die Kinder gegenüber möglichen Diskriminierungen stark zu machen
  • das alltägliche Comingout als Regenbogenfamilie
  • den allgegenwärtigen Bewährungsdruck, sich als (mindestens) gleichwertige Familienform beweisen zu müssen

Wichtige Hinweise:

Details

Datum:
16. Dezember 2021
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Regenbogenhaus Zürich
Zollstrasse 117
Zürich, 8005 Schweiz
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Dachverband Regenbogenfamilien
Telefon:
0041796110671
E-Mail:
info@regenbogenfamilien.ch
Veranstalter-Website anzeigen
Menü