Gerne informieren wir über Neuigkeiten zum Thema Regenbogenfamilien und weitere interessante Veranstaltungen.

C’est avec plaisir que nous vous tenons informé-e-s des actualités relatives aux familles arc-en-ciel et que nous vous signalons d’autres événements intéressants.

• EDITO / EDITORIAL

• AKTIVITÄTEN UND KOOPERATIONEN / ACTIVITIES ET COLLABORATIONS 

• RECHT UND POLITIK / DROIT ET POLITIQUE 

• RECHERCHE / FORSCHUNG

• MEDIEN / MÉDIAS

• BUCHTIPPS KINDERBÜCHER / LIVRES POUR ENFANTS

• REGENBOGENFAMILIENTREFFEN / RENCONTRES DES FAMILLES ARC-EN-CIEL

• INTERNATIONAL

• AGENDA

Liebe Mitglieder und Freund_innen des Dachverbands Regenbogenfamilien

Im September lancierten wir die Online Umfrage, um unser Beratungsangebot zu evaluieren. Wir besuchten einen Workshop zu Diversität, Pluralismus und Inklusion zu der die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft eingeladen hat und waren auch an der Fachtagung "all inclusive" aktiv mit dabei. Als Expert_innen zum Thema Regenbogenfamilien wurden wir an verschiedene internationale Veranstaltungen in Genf und Brüssel eingeladen und haben dort mit anderen Vertreter_innen einen bereichernden Austausch gepflegt.  

Die Vorbereitungen für das erste Herbstfest in Basel, den Workshop "Vater werden als schwuler Mann" in Zürich und für das Regenbogenfamilien-Wochenende am Schwarzsee laufen auf Hochtouren. Besonders gross ist unsere Freude am neuen Poster, welches Anna Henkel von GIESSFORM für uns illustriert hat. Umgehend nach der Publikation haben wir bereits mehrere Bestellungen von Kinderkrippen und Spielgruppen erhalten. Gerne darf das Poster auch von euch online unter info@regenbogenfamilien.ch bestellt und an eurer Schule/Krippe/Hort/Spielgruppe verteilt werden.

Ebenfalls sehr erfreulich finden wir, dass die neue Tamedia-Wahlumfrage zeigt: Auch eine Mehrheit der Bevölkerung möchte, dass für lesbische Paare der Zugang zur Samenspende ermöglicht wird!

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei allen, die sich mit ihrer aktiven Teilnahme oder Spende an die "Ehe für alle" beteiligt haben. Ohne diese, wichtige Unterstützung wäre es uns nicht möglich gewesen, den Zugang zur Samenspende erfolgreich in die öffentliche Diskussion einzubringen. Wir werden es nur gemeinsam mit viel persönlichem und finanziellem Engagement schaffen, eine Mehrheit im Parlament zu gewinnen und sind somit weiter auf eure Unterstützung angewiesen. Sensibilisiert auch eure Freund_innen und Bekannten, denn wir sind froh, über weitere Spenden. Ganz wichtig: Wählen! Wir bestimmen das neue Parlament und somit die Agenda für LGBTIQ Themen für die nächsten vier Jahre. Nutzt diese tolle Möglichkeit und setzt ein Zeichen für das Klima und die Liebe.

Weitere Ausführungen zu diesen vielen weiteren tollen Ereignisse und noch mehr Spannendes rund um Regenbogenfamilien könnt Ihr in unserem Newsletter nachlesen.

Wir wünschen euch allen schöne und genussvolle Herbsttage!

Herzliche Grüsse
Maria von Känel

---

Chères et chers membres et ami-e-s de l’Association faîtière Familles Arc-en-ciel

En septembre, nous avons lancé un sondage en ligne pour évaluer nos services de conseil. Nous avons assisté à un atelier sur la diversité, le pluralisme et l’inclusion, organisé par la Société suisse d’utilité publique, et participé activement au congrès « Alles inklusive? » (Tout compris ?) du Bureau de l’égalité de la ville de Zurich. Invité.e.s pour notre expertise au sujet des familles arc-en-ciel, nous avons participé à plusieurs événements internationaux organisés à Genève et Bruxelles qui ont donné lieu à de riches échanges.  

Les préparatifs battent leur plein pour la première fête d’automne à Bâle, pour l’atelier « Vater werden als schwuler Mann » (Devenir père quand on est un homme gay) à Zurich et pour le week-end familles arc-en-ciel au Lac Noir. Nous sommes très heureu.x.ses de la nouvelle affiche qu’Anna Henkel de GIESSFORM a illustrée pour nous. Immédiatement après sa publication, nous avons reçu plusieurs commandes de la part de crèches et de groupes de jeux. Vous pouvez vous aussi la commander par mail à info@famillesarcenciel.ch, pour distribution à votre école / crèche / garderie / groupe de jeux.

Autre nouvelle très réjouissante : selon un sondage Tamedia, la plupart des lectrices et lecteurs sont favorables au don de sperme pour les couples lesbiens !

Nous profitons de l’occasion pour remercier chaleureusement toutes les personnes qui se sont mobilisées pour le projet « Mariage civil pour toutes et tous », en y participant activement ou en faisant un don. Sans ce soutien essentiel, nous n’aurions jamais réussi à faire entrer l’accès au don de sperme dans le débat public. Obtenir une majorité au parlement ne sera possible qu’ensemble, grâce à un engagement personnel et financier important. C’est pourquoi nous avons toujours besoin de votre aide. Sensibilisez également vos ami.e.s et connaissances à ces enjeux, toutes les voix et tous les dons comptent. Et surtout : votez ! Nous élirons un nouveau parlement qui définira l’agenda pour les thèmes LGBTIQ au cours des quatre années à venir. Profitez de cette belle opportunité pour envoyer un signal en faveur du climat et de l’amour.

Lisez notre newsletter pour en savoir plus sur ces beaux événements et trouver plein d’autres infos intéressantes au sujet des familles arc-en-ciel.

Nous vous souhaitons un excellent automne !

Cordialement,
Maria von Känel

---

«SRF bi de Lüt – Familiensache» sucht: Regenbogenfamilie

Haben Sie ein aufregendes Familienleben? Stösst in diesem oder im nächsten Monat ein weiteres Kind zur Familie dazu? Oder steht in ihrer Familie gerade ein grösseres Projekt an?

Für die Dokuserie «SRF bi de Lüt – Familiensache» sucht das Schweizer Radio und Fernsehen Regenbogenfamilien, die wir bei diesem Schritt filmisch begleiten dürfen und vor der Kamera über ihre Herausforderungen im Alltag Auskunft geben. Die Dreharbeiten finden ab den Herbstferien bis Ende 2019 statt.

Haben Sie Lust, bei dieser Doku-Serie mitzumachen? Möchten Sie mehr Auskunft zum Projekt? Dann melden Sie sich gerne bei: rahel.boksberger@srf.ch